„Cinderella“ und das ganze Kinoprogramm

Capitol Filmpalast logo(Riesa, 10. März 2015) Ab Donnerstag (12. März) startet im Riesaer Capitol der Märchenfilm „Cinderella“.

“Cinderella“ dreht sich um das Schicksal der jungen Ella, deren Vater nach dem tragischen Tod der Mutter erneut heiratet. Um ihren liebevollen Vater zu unterstützen, heißt Ella ihre Stiefmutter Lady Tremaine und deren Töchter Anastasia und Drisella herzlich in der Familie willkommen. Doch als auch ihr Vater unerwartet stirbt, ist Ella schutzlos der Eifersucht und den Grausamkeiten ihrer neuen Familie ausgeliefert. Als sie bald zu einer einfachen CINDERELLADienerin degradiert und von allen hämisch „Cinderella“ genannt wird, scheint für Ella alles verloren. Wäre da nicht die Erinnerung an ihre Mutter, die Ella Mut und neue Hoffnung gibt. Als sie eines Tages in den Wäldern einem gutaussehenden Fremden begegnet, scheint Ella endlich einen Seelenverwandten gefunden zu haben. Sie hält den charmanten Mann für einen Bediensteten im königlichen Palast, nichtsahnend, dass er in Wirklichkeit der Prinz selbst ist. Als der Hof alle jungen Frauen des Landes zu einem großen Ball einlädt, sieht Ella die Gelegenheit gekommen, ihn wiederzusehen. Mit Hilfe einer guten Fee macht sie sich auf, um ihr Leben ein für alle Mal zu ändern…

Bereits ab dem morgigen Mittwoch um 20:15 Uhr läuft der Thriller „Kingsman – The Secret Service“, freigegeben ab 16 Jahren.

Eine supergeheime Spionageorganisation rekrutiert einen ungeschliffen aber vielversprechenden Neuling für das überaus anspruchsvolle Trainingsprogramm der Agency. Gerade da entwickelt sich eine globale Bedrohung, hinter der ein fehlgeleitetes Genie steckt.

Und das komplette Kinoprogramm des Filmpalast Capitol in Riesa finden Sie, wenn Sie ( hier ) klicken.

Kurz URL: http://www.riesa-lokal.de/?p=19727

Kommentare sind geschlossen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes